Auswärtsspiel (Vol.1 & 2)

Einen kurzen Hinweis auf eine Kommentarseite in Marks Blog, die ausgehend vom hier zitierten Spiegelartikel zum Luhmann’schen Zettelkasten mit ebenso unterhaltsamen wie lustig mäandernden Anschluss- kommunikationen aufwartet. Die aktuelle Haltestelle heißt Neurowissenschaften. Lesen (aber vielmehr noch: mitschreiben) lohnt sich! Zusatz (5. Sep. 2008): Eine interessante Frage zum “Warum?” und damit ein etwas weniger (aber immer [...]

Auf ein Wort: Selbstreferenz

Der erste Beitrag der neuen Rubrik “Auf ein Wort…” – heute: Selbstreferenz Selbstreferenz theoretisch: Stanford Encyclopedia of Philosophy. Selbstreferenz praktisch: Selbstreferenz.